SOKO Wismar

Schachmatt
Erstausstrahlung: 16.12.2009 (ZDF)

Beschreibung
Dieses Schachmatt ist endgültig: Rektor Peter Gärber, gut aussehend und erfolgreich bei Frauen, verlässt gerade die Schule, als er von einem Wasserkasten erschlagen wird - geworfen aus dem Lehrerzimmer im zweiten Stock. Bei den meisten Schülern war Gärber unbeliebt, aber besonders mit Kai Franke hat er Probleme gehabt. Gerade hat Gärber einen Schulverweis gegen Kai Franke durchgesetzt.

Kai selbst behauptet, nichts von dem Verweis gewusst zu haben und nimmt dennoch Reißaus, bevor die Beamten der SOKO ihn richtig befragen können. Warum flüchtet Kai, wenn er unschuldig ist?

Oder hat Gärbers Tod mit seinem Hobby, dem Schachspiel, zu tun? Im exklusiven Wismarer Schachclub hatte Gärber in dem Architekten Trulsen einen erbitterten Konkurrenten um die Qualifizierung für ein wichtiges Schachturnier. Ging Trulsens Ehrgeiz zu weit? - (ZDF)

zurück zur Übersicht von SOKO Wismar