Desperate Housewives

Therapie
Originaltitel: How About a Friendly Shrink?
Erstausstrahlung: 17.01.2010 (ABC)

Beschreibung
Nach einem peinlichen Nachtessen bei Lee und Bob versucht Tom vergeblich, Lynette von der Notwendigkeit einer Paartherapie zu überzeugen. Darauf beginnt er eine Einzeltherapie und weigert sich, darüber zu sprechen. Katherine erhält in der psychiatrischen Klinik, wo sie wegen ihren Wahnvorstellungen in Behandlung ist, Besuch von Mrs McCluskey, die sie dazu ermuntert, in die Wisteria Lane zurückzukehren. Katherine allerdings ist überzeugt, dass ihr da niemand verziehen hat.

Indessen artet die auf Schuldgefühlen, Verzweiflung und Rachegelüsten basierende Notgemeinschaft von Bree und ihrem gelähmten früheren Ehemann Orson schnell in gegenseitigen Psychoterror aus, der damit beginnt, dass Orson sich weigert, sich zu waschen und Bree ihm im Gegenzug seine Lieblingsspeise vorenthält.

Gaby und Susan geraten sich in die Haare darüber, ob Juanita oder MJ intelligenter ist. Ausgelöst wird der Streit durch eine ominöse Schülereinteilung an der gemeinsamen Schule in drei Gruppen - «Giraffen». «Streifenhörnchen» und «Leoparden». Gaby gelingt es, den Namenskode der vermuteten Leistungsniveaus zu knacken und sorgt damit für Aufruhr an der Schule. - (SF DRS)

zurück zur Übersicht von Desperate Housewives