Die Rosenheim-Cops

Salsa in den Tod

Beschreibung
Ein neuer Mordfall führt die Cops aufs glatte Parkett einer Rosenheimer Tanzschule: Tanzlehrer Rocco Gonzalez ist ermordet worden. Und an Verdächtigen herrscht kein Mangel: Da ist zum einen Roccos langjährige Tanzpartnerin Tatjana Dudenhöfer. Eigentlich wollte sie mit Rocco zur internationalen Salsameisterschaft nach Kuba fliegen. Doch Rocco hatte ihr vor seinem Tod den Laufpass gegeben. Da ist weiterhin Zahnarztgattin Elfi Clausner, die dem Charme ihres Tanzlehrers willenlos erlegen ist und ihrem "Rocco" jeden Wunsch von den Lippen abgelesen hat dank der Millionen ihres Mannes, der darüber alles andere als erfreut gewesen ist. Und schließlich gibt es noch den Inhaber der Tanzschule, Harri Prinz, der Rocco als Ziehsohn bei sich aufgenommen hatte. Aber ist der Gentleman alter Schule überhaupt zu einer solchen Tat in der Lage? Allerdings was ist schon ein Mord im Vergleich zu Korbinians Verdacht, dass sein Partner und Untermieter Ulrich Satori bei ihm ausziehen will. Aus Korbinians Sicht verdichten sich die Beweise, doch Marie hält das Ganze für ein Hirngespinst ihres Bruders. Aber andererseits kann sich Korbinian doch auf sein Bauchgefühl verlassen ... - (ZDF)

zurück zur Übersicht von Die Rosenheim-Cops